Schmidt-Haus
Schmidt-Haus

Schmidt-Haus

„Carpe diem! – Nütze den Tag!“
Karl Schmidt (1891 geboren) verewigte sein Lebensmotto in seiner Hausfassade, die er 1930 zur 1000-Jahr-Feier Nabburgs mit übermaltem Kratzputz verzierte. Nach Architekturstudium und Kunstgewerbeschule war er in Nabburg ab 1923 als Bauschätzer der Bayerischen Versicherungskammer tätig.
Sein Haus machte er im „Bedürfnis zu schaffen“ zum Gesamtkunstwerk, das die Stadt 1971 erbte und im Jahre 2000 sanierte. Seit 2001 ist es Museum und kultureller Treffpunkt, der vom Forum organisiert wird.

Schmidt-Haus "Leonhardi-Haus"
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schmidt-Haus

Hier finden Sie uns

Schmidt-Haus
Oberer Markt 4
92507 Nabburg

Telefon: +49 9433 202966

Öffnungszeiten

Mi/Do 19.00 - 23.00 Uhr

Fr/Sa ab 19.00 Uhr

So 14.00 - 18.00 Uhr